felixWir arbeiten nach im Team gemeinsam erstellten Monatsplänen, deren Themen wir nach den Bedürfnissen der Kinder, den Jahreszeiten und den Kirchenfesten auswählen.

Wir wollen den Kindern helfen, sich mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen und sich darin zu recht zu finden. Wir ermutigen sie zum selbstständigen Tun und fordern sie zum Denken heraus.

Wir arbeiten mit den Kindern zusammen und stehen Ihnen partnerschaftlich bei Entscheidungsprozessen zur Seite ( Partizipation ).

Wir helfen ihnen, ihre Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern, geben ihnen die Möglichkeit, vielfältige soziale Kontakte zu knüpfen und sich in der Kindergruppe wohl zu fühlen.

Wir stellen den Kindern anregendes Material aller Art zur Verfügung, Spielmaterial, Bücher, Musikinstrumente, Material zum Malen, Gestalten, Experimentieren und Bauen.

Alles, was Kinder in diesem Alter bewegt greifen wir auf.

Dinge, wie z.B. Veränderungen in der Natur, Wiederkehren von Festen, werden aufgenommen. Biblische Geschichten und religiöse Themen gehören zu unserer Arbeit.

Intensive und enge Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten setzt die Frucht unserer Arbeit voraus.

Durch regelmäßig stattfindende Elterngespräche informieren wir die Erziehungsberechtigten über die Entwicklung der Kinder.

Unser Elternrat und unser Förderverein unterstützen uns durch ihre bereitwillige Mitarbeit.

Unsere Schwerpunkte legen wir auf Sozial- und Bewegungserziehung und darauf die Schöpfung zu achten zu ehren und zu wahren.